Das Lions-Jugendforum

Das internationale Lions-Jugendforum 2022

Vom 8. bis 29. August 2022 empfangen Lions rund 20 Teilnehmende im Alter zwischen 18-25 Jahren im Distrikt Ost-Mitte (OM) zur einzigartigen internationalen Sommerakademie, dem Lions-Jugendforum 2022. Das Hauptziel des dreiwöchigen Forums ist die europäische Entwicklung in Bezug auf Natur, Kultur, Zusammenarbeit und die Stärkung junger Menschen. Das Jugendforum 2022 wird im Norden Sachsen-Anhalts in Arendsee und Umgebung stattfinden. Das vielfältige Programm rund um das Thema "Umwelt und Nachhaltigkeit" in ländlichen Regionen wird auch Exkursionen in nahe gelegene Metropolen wie Berlin oder Hamburg beinhalten.

Ankunft und Abflug an den Flughäfen Hamburg (HAM), Hannover (HAJ) oderBerlin (BER or TXL or THF) weiter gehts per Bahn nach Salzwedel.

Mit dem Jugendforum veranstalten die deutschen Lions jährlich eine anspruchsvolle Sommerakademie und begrüßen Abiturienten, Studenten und Auszubildende aus ganz Europa. Den Teilnehmern wird als zukünftigen Führungskräften die Möglichkeit gegeben, sich mit dem europäischen Gedanken jenseits historischer, politischer, soziokultureller und wirtschaftlicher Begebenheiten auseinanderzusetzen. Das Jugendforum bietet:

  • Vorträge von Wissenschaftlern und die Möglichkeit mit Experten
  • Workshops und Studiengruppen für eine genaue Analyse und einen tieferen Einblick in die Diskurse

Während des dreiwöchigen Aufenthalts in einer deutschen Stadt und verschiedenen Exkursionen im ganzen Land werden die Teilnehmer die Möglichkeit haben, neue Ideen auszutauschen und internationale Freundschaften zu schließen - eine einmalige Erfahrung!

Begleite andere junge Europäer bei dieser besonderen Sommerakademie:

  • Alter: 18 bis 25 Jahre
  • Gesprochene Sprachen: Englisch, Deutsch (gute Deutschkenntnisse erforderlich)
  • Anzahl der Teilnehmer: max. 20 Personen
  • Kein Familienaufenthalt
  • Kost und Logis gehen zu Lasten des MD 111
  • Reisekosten, Versicherungen und Taschengeld tragen die Teilnehmenden​​​​​​​​​​​
Eine Gruppe Jugendliche sitzt im Halbkreis auf dem Boden
Jugendforum in Bückeburg 2017 | SDL
Jugendforum in Duisburg 2016
Jugendforum in Duisburg 2016 | SDL
Jugendforum in Duisburg 2016 | SDL
Jugendforum in Bückeburg 2017 | SDL
Jugendforum in Bückeburg 2017 | SDL
Jugendforum Bückeburg 2017 | SDL

International Lions Youth Forum 2022

As every year the German Lions  will host 20 young Europeans in one of their districts in the scope of the international summer academy. In 2022 District 111-OM welcomes you! European development in terms of nature, culture, cooperation and empowerment for young people is its main purpose. The Lions Youth Forum from 8th to 29th of August 2022 will be in the northern area of Saxony-Anhalt in Arendsee and surroundings. The various program around the topics Environment and sustainability in rural regions will also comprise excursions to nearby metropolises as Berlin or Hamburg.

Arrival and departure: Airports Hamburg (HAM), Hannover (HAJ) or Berlin (BER or TXL or THF} and continuation to railway station Salzwedel

Lions Youth Forum

With the Youth Forum the German Lions yearly organize an ambitious summer academy and welcome high-school graduates, students and trainees from all over Europe. The participants as future leaders are given the opportunity to discuss European ideas beyond historical, political, socio-cultural and economical occurrences. 

  • Lectures given by scholars and the opportunity to discuss the topics with experts.
  • Workshops and study groups for a close analysis and a deeper insight of the discourses

During the three-week-sojourn in a German city and various excursions throughout the country, the participants will have the chance to share new ideas and make international friends for a once-in-a-lifetime experience!

Join young Europeans at the Lions-Jugendforum for a special Summer Academy:

  • Age: 18 bis 24 years old
  • Language spoken: English, German (good German language skills required)
  • Number of participants: max. 20 persons
  • No family stay
  • Board and lodging are at the expense of MD 111
  • Travel costs, Insurances and Pocket money are at the participant´s expense.